Pinot Noir "Himmelreich"

€ 14,00  / Flasche
Herkunft Niederösterreich
Rebsorte Pinot Noir
Kategorie Qualitätswein
Analyse Alk.: 12,5 %vol, Säure: 5,5 g/l, Rz: 1,2 g/l, trocken
Potential 2019 - 2025

LAGE

Selektion von Trauben aus der nach Südost exponierten Ried Inzersdorfer Himmelreich.

VINIFIKATION

Geerntet; 20 % ohne Entrappung, 80 % gerebelt; im Holzgärständer vergoren; Reifung für 12 Monate in 500 Liter-Burgunderfässern.

KOSTNOTIZEN

Mittleres Ziegelrot. Dezenter Duft nach roten Beeren, Himbeerkompott, Thymian, Veilchen und Marzipan, Vanille. Am Gaumen dominieren reife Himbeeren, etwas Hagebutte und schwarzer Tee am höchsten Punkt. Der Säurebogen wirkt wie aus einem Guss. Röstaromen und Aromen von etwas Räucherspeck finden sich im Abgang.

SERVIERVORSCHLAG

Gekühlt servieren (12-14°C), zu Rostbraten vom Kalb, Lammkeule mit Thymian und Zitrone, provenzalischem Grillgemüse, Wildgeflügel wie Fasan im Speckmantel, Kürbis und Wurzelgemüse.

Enthält Sulfite

Datenblatt drucken