Riesling Auslese

  • 93  Punkte Falstaff
€ 14,00  / Flasche
Herkunft Getzersdorf / Traisental
Rebsorte Riesling
Kategorie Auslese
Analyse Alk: 7,0 % vol., Sre: 7,0 g/l, Rz: 110 g/l, trocken
Potential 2016 – 2036

LAGE

Die südostseitig exponierten Steillagen Engelreich und Berg mit kargen, kühlen, steinigen Kalkkonglomeratböden bieten optimale Voraussetzungen für physiologisch ausgereifte Rieslingtrauben.

VINIFIKATION

Geerntet am 13. November 2015. Anschließend bei 17°C vergoren und für 4 Monate im Stahltank gereift.

KOSTNOTIZEN

Helles Gelbgrün; Zarte Nuancen von Wiesenkräutern und Orangenzesten; gelbe Tropenfrucht; dezente Süße im Abgang; sehr gut balanciert,

SERVIERVORSCHLAG

gekühlt servieren (12 – 15° C), gut passend zu jeglicher Art von Desserts; sowie zu Edelpilz- oder Blauschimmelkäse und als passender Abschluss eines jeden Menüs.

Enthält Sulfite

Datenblatt drucken