Zweigelt

€ 7,00  / Flasche
Herkunft Niederösterreich
Rebsorte Zweigelt
Kategorie Qualitätswein
Analyse Alk: 13,0 % vol., Sre: 5,2 g/l, Rz: 1,1 g/l, trocken
Potential 2016 - 2021

LAGE

Dieser Zweigelt spiegelt die Vorzüge einzelner Lagen des Traisentals wieder. Die Standorte auf welchen die einzelnen Trauben gewachsen sind reichen von tiefgründigen Löß- über sandige Lehm- bis hin zu steinigen Konglomeratböden.

VINIFIKATION

Geerntet; gerebelt; Kalt-Mazeration für 2 Tage; anschließend Maischegärung mit händischem Unterstoßen; nach der Gärung für eine Woche auf der Maische liegen gelassen; bevor abgepresst wurde. Maleolaktische Gärung durchgeführt. Anschließend für 5 Monate in großen Eichenfässern gelagert.

KOSTNOTIZEN

Herrlich, samtiges, Rubinrot; reife, beerige Frucht gepaart mit einem Hauch von Minz-Aromen; am Gaumen angenehm weiche Tannine; lang anhaltender Abgang.

SERVIERVORSCHLAG

Bestens passend zu Terrinen oder Wildpasteten; weiters zu gegrilltem Huhn sowie zu Ente oder Gans; auch zu Kartoffel- oder Nudelgerichten.

Enthält Sulfite

Datenblatt drucken